Aktuelles –

Nachrichten und Themen

08.10.2015

Von: Dieter Meier

Vorschau für den 10.10./11.10.15

A-Jugend-Bundesliga

Tusem – TSV GWD Minden (So., 14, Margarethenhöhe). Spitzengruppe oder Mittelfeld: Die nächsten beiden Spiele gegen die Mitkonkurrenten Minden und Gummersbach werden zu einer Standortbestimmung für den Essener Nachwuchs und Daniel Haase:" Die Grün-Weißen verfügen traditionell über eine technisch gut ausgebildete Mannschaft, die sich vor allem auf eine starke 3:2:1 Abwehr stützt. Mit Torwart Joel Bierlehm, Mats Korte und Marian Michalczik stehen überragende Spieler in dem Team von Coach Sebastian Bagats", so der Essener Coach, für den die Ostwestfalen trotz des ersten Ausrutschers weiterhin der Top-Favorit der Liga sind: "Wir haben erlebt, dass Aufsteiger Viligst-Ergste durch Kampf und Leidenschaft beim überraschenden 21:20-Sieg eine vermeintlich höhere Qualität in die Knie zwingen kann", sieht Haase den möglichen Ansatz für seinen ersten Erfolg im Ligabetrieb gegen Minden.
Sein Ziel ist nach dem Abschluss der Hinrunde ein Platz im Spitzenquartett: "Das bedeutet allerdings, dass wir gegen einen direkten Konkurrenten zuhause auch gewinnen können."
Personell hat sich die Lage weiter entspannt: Torwart Dean Christmann ist wieder an Bord. Tim Krause und Jugendnationalspieler Noah Beyer stehen voraussichtlich ebenfalls wieder zur Verfügung. dimei


Sponsoren

Veranstaltungen

Mini-Turniere Saison 2017/18

 

Termine

Da das erste Turnier am 13.01.2018 in der SH Am Hallo ausfallen musste, weil die Halle gesperrt ist, findet das erste Mini-Turnier am 27.01.2018 in der SH Goetheschule statt.