Aktuelles –

Nachrichten und Themen

10.09.2015

Von: Meier

Jugend des Tusem erfolgreich

Siege in der Nordrheinliga

B-Jugend-Nordrheinliga

TSV Bayer Dormagen – Tusem  25:29 (13:12). Nach dem lockeren Saisonauftakt gegen den Bergischen HC bestand der Tusem im Nachholspiel  die erste schwere Prüfung. „Nach den beiden knappen Erfolgen in der Vorbereitung hatte ich erneut ein enges Spiel erwartet. Dormagen agierten mit einer offensiven Deckung und waren hervorragend unser  Angriffsspiel eingestellt“, so Trainer Marvin Leisen. Die Vorentscheidung deutete sich nach einer roten Karte für Dormagen an. Die Essener nutzten die Überzahl, gingen mit 23:21 in Führung und setzten sich aufgrund einiger Glanzparaden von Torwart Julius Bornkamp auf 26:22 ab. „Wir kein gutes Spiel gemacht, aber trotzdem gewonnen. Das ist was zählt. Vielleicht habe ich der Mannschaft eine leicht falsche Taktik mit auf den Weg gegeben, wodurch wir in der Ersten Halbzeit Schwierigkeiten im Angriff hatten und eine gewisse Unsicherheit herrschte.“, resümiert Marvin Leisen.

Tusem: Julian Borchert, Julius Bornkamp; Fabian Neher, Luca Witzke (7), Marcel Daamen (3), Verio Ahrens (7), David Crowther, Niklas Rolf, Moritz Horn (4), Niklas Ingenpass (3), Lennart Potocki (4).

Am Sonntag, 12 Uhr, ist der Tusem auf der Margarethenhöhe gegen den noch sieglosen TV Haan klarer Favorit.

 

A-Jugend-Niederrheinliga

Neusser HV – Tusem II 27:28 (14:14). Trainer Lukas Ellwanger musste mit einem Auswechselspieler zum Nachholspiel nach Neuss fahren: „Es war immer ein enges Spiel“, so der Coach, der in der 1. Halbzeit die Abwehr von 6:0 auf 5:1 umstellte, um den NHC-Shooter in den Griff zu bekommen: „Nach der 26:25-Führung konnten wir aufgrund einer Energieleistung in der Abwehr und einem guten Torhüter den knappen Vorsprung über die Zeit retten. Tore Tusem: Tore: Sebastian Rinus (11), Timo Kohl (8) , Nicolas Schmidt (7) , Phil Richter (1) , Noah Krebietke(1). 

 Gegen die Bergischen Panther (So., 16, Margarethenhöhe) fehlt neben Sebastian Rinus auch Trainer Lukas Ellwanger, der von seinem Bruder Jonas vertreten wird.    dimei


Sponsoren

Veranstaltungen

Mini-Turniere Saison 2017/18

 

Termine

Das nächste Turnier am 21.04.2018 findet in der SH Goetheschule statt. Danach findet in der SH Am Hallo am 28.04.2018 das nächste statt.