Aktuelles –

Nachrichten und Themen

17.02.2015

Von: Meier

HVN-Pokal: SGÜ-Damen mit Sieg in Borken im Finale

HVN-Pokal Frauen

TV Borken – SG Überruhr 22:24 (11:8). Durch den Arbeitssieg in Borken stehen die Überruhrer Damen im Finale um die Niederrheinmeisterschaft. Gegner  ist am 29. März in der Klapperstraße der Liga-Konkurrent TV Aldekerk. Das ersatzgeschwächte Team des Trainerduos Mark Kopold/Jörg Büngeler hatte allerdings erhebliche Schwierigkeiten mit dem klassentieferen Verbandsligisten, scheiterte in der 1. Halbzeit mit drei Siebenmeter an der starken Borkener Torhüterin und lag mit 4:6 und 6:8 in Rückstand. Nach dem Wechsel wurden die Gäste stärker, glichen zum 12:12 aus und gingen durch die überzeugende Amelie Polutta in Unterzahl (42.) erstmals mit 14:13 in Führung. Die Begegnung blieb jedoch spannend.  Borken hielt dagegen und ging mit  19:17  (50.) in Front. Einige Energieleistungen von Maike Kern und vor allem die Tore der erst 16 Jährigen Amelie Polutta kippten das Spiel nach dem 18:20-Rückstand dann doch in Richtung der SG. „In Summe ein glücklicher Sieg, der Möglichkeit zum Einzug auf die  DHB-Pokalebene  offen hält“, so Jörg Büngeler dessen Dank vor allem an die Leihgaben aus der „Zweiten, Lio Spliethoff, Jana Hebmüller und Hanna Schmidt für ie Unterstützung ging. SGÜ: Debski, Hädelt; Hebmüller (3), Schwunk (3), Polutta (8), Schmidt (4), Löwenthal, Kern (6), Rautenberg Spliethoff, Szugfil.   dimei


Sponsoren

Veranstaltungen

Mini-Turniere Saison 2018/2019

 

Termin

Das 1. Turnier findet am 10.11.2018 in der SH Goetheschule statt.

Das nächste Turnier findet am 24.11.2018 in der SH Am Hallo statt.

Ebenso am 8.12.2018 in der SH Am Hallo. Beginn aller Turniere 10.00 Uhr