Aktuelles –

Nachrichten und Themen

18.09.2014

Von: Meier

Saisonstart mit Favoritensiegen

Bezirksliga

SuS Haarzopf – Winfried Huttrop II 32:18 (17:6). Durch einem furiosen Start ging Haarzopf mit 10:0 bis zur 12. Minute in Führung und sorgte damit für die Entscheidung . „Nach der Pause reichte uns eine solide Vorstellung um den in der Höhe verdienten Sieg abzusichern“, so Trainer Markus Lütke. Tore SuS: Middendorf (9), F. Liedtke, Riemer, K. Weske (je 4), Klingel, S. Liedtke (je 3), Schmidt (2), Lütke, Breetz, B. Weske; Huttrop: Schulz (5), Hepprich , Kossmann (je 3), Peppler, Schäfer (je 2), Hüls, Krupp, Völker.

HSG Hallo – ETB II 36:41 (16:19). „Haus der offenen Tür“ am Hallo. Die Schwarz-Weißen lagen zwar überwiegend in Führung, konnten sich jedoch erst in der Schlussphase von 35:36 auf 35:40 absetzen. Tor HSH: Pohl (9), Fejes, Hegemann, Westphal (je 6), Hantke Beyer, Leich, Jenzowski (je 2), Pantel; ETB: Rimbach (14), Gerissen (8), Ulrich (6), Jäkel (5), Krösen (4), Dammann (2), Rudolf, Etscheid.

SC Phönix – Tusem III 25:26 (11:14). Nach dem schnellen 2:7-Rückstand kämpfte sich der SC Phönix in einem hektischen Spiel mit vielen Zeitstrafen bis 30 Sekunden vor der Schlusssirene wieder heran. Tore SCP: Sommer (8), Kexel (6), L. Schwätzer (4), Berlik, Lorenz (je 2), Littawe, Schwendt, v.d. Linden,

MTG Horst II – Altendorf 09 20:27 (9:14). Meisterschaftsanwärter Altendorf hatte zunächst Probleme und sorgte erst Mitte der 2. Halbzeit mit dem 23:18 für die Entscheidung. Tore MTG: Fischer (6), Brähler (5), Schuster (3), Jacob, Frach (je 2), Rottko, Kesper; A09: Röser (14), Scholl (5), Hammer, Schröter (je 3), Kämpchen (2).

GW Werden II – GW Werden I 23:33 (10:16). Der Landesliga-Absteiger konnte sich im Vereinsduell Mitte der 1. Halbzeit klar absetzen. dimei

 

 


Sponsoren

Veranstaltungen

Runder Tisch zur Saison 2018/19

 

Termin

Der Runde Tisch für alle Vereine zum Saisonstart findet am 03.09.2018, um 18:30 Uhr, im Haus des Sports statt.

Planckstr. 42

45147 Essen

DieTeilnahme ist freiwillig.