Aktuelles –

Nachrichten und Themen

01.04.2014

Von: Dieter Meier

Tusem II ohne Chance gegen die Panther

Oberliga

Tusem II – HSG Bergische Panther 19:30 (11:16). Tusem: Wegner, Kundt; Schetters, Bach (1), Ridder, Kaessler (1), Schüler (5), Westheider (4), Schwartz (1), Rink (2), L. Ellwanger (1), Siegmund (1), Sayin (2), Heiderich.

Eine überraschend deutliche Niederlage gegen die Panther, die sich mit dem Erfolg am den Essenern vorbei auf Rang sechs schoben. Trainer Herbert Stauber hatte personelle Probleme. Mit dem rot gesperrten Jonas Ellwanger fiel der entscheidende Rückraumspieler aus. Um kein Risiko einzugehen blieb auch Carsten Ridder nach dem kräftezehrenden Einsatz gegen die robust zupackende Schwartauer Abwehr im Vorspiel bei der A-Jugend auf der Bank. „Wir sind gesichert. Die Luft ist raus. Da die zweite Reihe nur dürftig besetzt war, fehlten mir die Alternativen“, nahm Stauber die Niederlage gelassen. Ich habe dem jüngeren Jahrgang der A-Jugend eine Chance gegeben“, so der Coach weiter. Bis zur Mitte der 1. Halbzeit konnte der Tusem nach einer 4:1- Führung noch mithalten. Nach dem 6:6 übernahmen die Bergischen jedoch das Kommando, setzte sich bis zur Paus bereits deutlich ab und schraubten den Vorsprung auf 27:18.

 

 


Sponsoren

Veranstaltungen

Mini-Turniere Saison 2017/18

 

Termine

Das nächste Turnier am 21.04.2018 findet in der SH Goetheschule statt. Danach findet in der SH Am Hallo am 28.04.2018 das nächste statt.