Aktuelles –

Nachrichten und Themen

26.03.2014

Von: Dieter Meier

Kupferdreh punktet im Abstiegskampf

Altendorf 09 bezwingt Haarzopf 24:21

Altendorf 09 – SuS Haarzopf 24:21 (11:7). Nachdem der Landesliga-Aufstieg zu Gunsten der spielfreien MTG Horst bereits entschieden ist, sicherten sich die Altendorfer durch einen glatten Start- und Zielsieg die Vizemeisterschaft. Tore Altendorf: Wickhorst (6), Godde (5), Wattenberg (4), Kämpchen, Peitzmeier, Röser (je 2), Schröter, Thiesmann, Scholz; Tore Haarzopf: Liedtke (5), Unterschemmann, Konczak (je 3), Klingel, Kluczyinski, Liedtke, Riemer (je 2), Riepe, Bretz.

TV Kupferdreh – Kettwig 70 III 21:19 (12:10). Die Kupferdreher nutzten ihre letzte Chance im Kampf um den Klassenerhalt. Nach einem 14:17- Rückstand drehten die Gastgeber mit einem 7:2-Lauf das Spiel. TVK-Torwart Boos hielt drei Siebenmeter. Tore Kupferdreh: Grewe, Heller, Veutgen, v.d. Gathen (je 4), Kuth (3), Hemmer, Andreas, Hemmer, Heiko; Kettwig: Nehls, Schinke (je 4), Huyssen, Haehn, Merzenich (je 3), König (2).

SC Phönix – GW Werden II 22:24 (12:9). Während Phönix noch um den Klassenerhalt bangen muss, sind die Grün-Weißen aller Sorgen ledig. Herausragend bei Werden Hitzbleck und Torwart Distelkamp. Tore Phoenix: Schwätzer (7), Koebnick, Lorenz (je 5), Littawe (3), Jodl, Schmidt ; Werden: Hitzbleck (11), Radloff (5), Becker, Clasen (je 3), Seibel (2).

Kettwig 70 IV – HSG Hallo 27:38 (13:19).Tore Kettwig: Maas (10), Merzenich (7), König, Michael, König, Marcus (je 3), Müller, Luhrenberg (je 2); HSG: Jenzowski (10), Pohl (9), Hantke (6), Westphal (5), Gerlach (3), Stockey (2), Vollmer, Pohland, Paulukat.

Tusem III – Winfried Huttrop II 22:24 (11:12). Tore Tusem: Unthan (6), Immel, Schmitt (je 5), Weber (4), Brüning, Coquette; Huttrop: Prevolnik (6), Kossmann, Kruppe (je 3), Hammel, Müller, Völker, Schäfer, Keldenich (je 2), Hepprich, Menning. dimei

 


Sponsoren

Veranstaltungen

Runder Tisch zur Saison 2018/19

 

Termin

Der Runde Tisch für alle Vereine zum Saisonstart findet am 03.09.2018, um 18:30 Uhr, im Haus des Sports statt.

Planckstr. 42

45147 Essen

DieTeilnahme ist freiwillig.