Aktuelles –

Nachrichten und Themen

06.03.2014

Von: Dieter Meier

Bezirksliga: MTG Horst im Topspiel gegen Altendorf 09

MTG Horst – Altendorf 09 (15.30, Wolfskuhle).

Die Sporthalle des Gymnasiums an der Wolfskuhle ist für das Spitzenspiel gerüstet. Am 18. Spieltag kann die Vorentscheidung über die Meisterschaft und den Landesliga-Aufstieg zwischen der MTG Horst und der DJK Altendorf 09 fallen. Die besser Karten liegen bei den Horstern, die mit zwei Punkten Vorsprung die Tabelle anführen und aufgrund des glatten 27:21- Hinspielerfolges voraussichtlich auch im direkten Vergleich vorn liegen werden.

Die MTG, die nach vier Jahren der Abstinenz endlich wieder den Sprung auf die Verbandsebene schaffen möchte, liegt seit dem siebten Spieltag an der Tabellenspitze, kassierte nur gegen die Zweitvertretung von Winfried Huttrop eine knappe Niederlage und stellt mit 536 erzielten Toren den besten Angriff und mit 362 Gegentreffen die stärkste Abwehr der Liga. „Die Mannschaft hat sich akribisch und mit Extra-Trainingseinheiten auf dieses Spiel vorbereitet und hofft, den Hinspielerfolg wiederholen zu können“, geht MTG-Sprecher Carsten Stepping allerdings nicht von einem Selbstläufer aus: „Dass es nicht leicht wird, ist allen klar. Das haben auch die letzten Spiele gezeigt, die zwar alle gewonnen werden konnten, bei denen es aber immer auch Durchhänger gab. Bis auf den dauerverletzten Julius Fischer sollten alle Mann an Bord sein und brennen auf dieses Derby.

„ Die erfahrenere Mannschaft ist auf jeden Fall Altendorf 09, die schon seit Jahren zusammenspielen. Unser Kader (nebst Trainern) vor der Saison erst neu zusammengestellt, besteht überwiegend aus sehr jungen Spielern. In der Winterpause wurden mit Daniel van den Boom, Oliver Neumann (beide Schalke 04/96), Toni Koenemann (SG Ratingen) und Gernot Tröster (Halingen/Sauerland) noch vier weitere junge Spieler integriert“, so Stepping weiter, der keinen Favoriten ausmachen kann, sich aber auf eine volle „Wolfskuhle“ und eine sehr gute Stimmung einstellt. Dieter Meier

 

 

 


Sponsoren

Veranstaltungen

Mini-Turniere Saison 2018/2019

 

Termin

Das 1. Turnier findet am 10.11.2018 in der SH Goetheschule statt.

Das nächste Turnier findet am 24.11.2018 in der SH Am Hallo statt.

Ebenso am 8.12.2018 in der SH Am Hallo. Beginn aller Turniere 10.00 Uhr